Corona-Maßnahmen

Wie durch die Medien zu erfahren war, hat die Konferenz der Ministerpräsidenten zur Eindämmung der Corona-Infektionswelle für den Monat November Maßnahmen beschlossen, die uns als Selbsthilfeorganisation direkt betreffen.

So müssen wir leider bis auf Weiteres unsere Gruppentreffen absagen. Auch die persönliche Beratung in den Beratungsstellen kann vorerst nicht mehr stattfinden.

Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail unter den hier angegebenen  Kontaktmöglichkeiten zu erreichen und gehen davon aus, dass wir ab Dezember – mit aller gebotenen Vorsicht – unsere gewohnte Tätigkeit wieder aufnehmen können.

Ihre Alkohol- und Suchtselbsthilfe e.V.